Besuch von den Verkehrspolizisten

Am Montag nach den Weihnachtsferien bekamen die Erstklässler der Grundschule Gauangelloch Besuch von den Verkehrspolizisten Herrn Hassfeld und Herrn Epp. Zunächst wurde im Unterrichtsgespräch das Vorwissen abgefragt und die Kinder wiederholten aus der Unterrichtseinheit „Verkehrserziehung“, wie man sich im Straßenverkehr, beim Überqueren eines Zebrastreifens oder an einer Ampel zu verhalten hat. Anschließend zogen sich die Kinder an und zeigten an der Straße vor der Schule, wie sie sicher über die Straße kommen. Zum Abschied bekamen die Schülerinnen und Schüler ein Malbuch über Verkehrserziehung geschenkt. Die Erstklässler hatten viel Spaß bei der Verkehrserziehung mit Herrn Hassfeld und Herrn Epp und freuen sich jetzt schon, die beiden bei der Fahrradausbildung wieder zu sehen.