Große Begeisterung: Robotik-Kurs an der Schlossbergschule

Das Institut für Jugendmanagement (IJM) aus Heidelberg besuchte einen Vormittag lang die Schlossbergschule, um gemeinsam mit Dritt- und Viertklässlern einen Robotik-Kurs mit „LEGO Mindstorms“ zu gestalten. Dieser Kurs ist Teil des Programms „Master MINT”, bei dem es um die Förderung von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik geht. Die Schüler konnten Roboter zusammenbauen und programmieren. Sie steuerten ihre Roboter und stellten diesen eigene Aufgaben. Es wurde mit Hilfe von Sensoren bestimmt, welche Strecke die Roboter befahren sollten. Dadurch entstand ein großer ´Roboter-Parcours`. Wir bedanken uns herzlich für diesen sehr interessanten Vormittag.