„Glockenspiel und Zauberflöte…“ – Tournee-Oper Mannheim gastiert an der Schlossbergschule

Am 31. Januar 2018 konnten alle Schüler der Schlossbergschule gemeinsam mit den Vorschülern des Fröbel-Kindergartens eine wunderschöne, kindgerechte Darstellung von Mozarts Zauberflöte sehen.

Wie auch in der Vergangenheit schon, gelang es dem kleinen Ensemble aus Mannheim zu zweit alle wichtigen Rollen darzustellen, ohne dass es zu Verwechslungen kam. So wurde aus Papageno, dem Vogelfänger, plötzlich Tamino, der Prinz, indem eine goldene Jacke über das bunte Hawaihemd geworfen wurde. Oder eine Stellwand half den Schauspielern mal mit Maske zur linken Seite herauszuschauen und dann wieder als andere Person ohne Maske rechts der Wand aufzutauchen. Den Akteuren gelang es, den Kindern sowohl den Inhalt der Oper verständlich zu machen, als auch mit Witz und Freude am Spiel die kleinen Zuschauer bei Laune zu halten.

Am Ende durften dann alle lauthals das Mitmachlied „Glockenspiel und Zauberflöte…“ singen und dazu tanzen, was Dank der tollen Vorbereitung im Unterricht hervorragend klappte. Den langen Applaus am Ende hatten sich alle verdient.